de

Rippchen vom schwarzen Schwein

22.09.2022

Zubereitung

Die Rippchen vom schwarzen Schwein bei Ihrem Metzger in die gewünschten Teile schneiden lassen. Einen Bräter mit Olivenöl bestreichen, die Rippchen darauf verteilen, salzen, pfeffern, mit süßen Paprikapulver und Oregano bestreuen. Knoblauchzehen mit Schale, geschnittene Gemüsezwiebel, Karotten-Scheiben und Weißwein dazugeben. Im vorgeheizten Backofen mit Abdeckung, bei 180 Grad, 90 Minuten schmoren lassen. Öfter mal drehen und mit Wasser aufgießen. Danach die Abdeckung entfernen, Honig über die Rippchen laufen lassen und weitere 15 Minuten unter dem Grill schmoren. Mittelscharfe Piri Piri Schoten fein schneiden und auf die Rippchen streuen. Das Fleisch sollte sich leicht von Knochen lösen lassen!

Zutaten: Für 4-6 Personen

  • 3 kg Rippchen vom schwarzen Schwein  
  • 50ml Olivenöl  
  • feines Salz  
  • schwarzer Pfeffer  
  • 3El süßes Paprikapulver  
  • 1El Oregano  
  • 12 Knoblauchzehen  
  • 1 Gemüsezwiebel  
  • 3 Karotten  
  • 1/2L Weißwein  
  • 4El Honig  
  • 3 mittelscharfe Piri Piri Schoten 

Zubereitungszeit: 130 Minuten inklusiv Schmor Zeit

Schwierigkeitsgrad: leicht