de

Octopus aus dem Backofen

09.09.2022

Zubereitung

Den Oktopus von Ihrem Fischhändler küchenfertig machen lassen und für 24 Stunden einfrieren und wieder auftauen. Die Arme und den Kopf trennen und mit Lorbeerblätter in einen Bräter legen. Mit 2/3 Wasser auffüllen. Nicht salzen! Abgedeckt bei 180 Grad für 2 Stunden im Ofen schmoren lassen. Nach der Zeit mit einer Gabel die Festigkeit kontrollieren. Ist der Oktopus noch fest, dann noch einmal für 30 Minuten in den Ofen schieben! Nun sollte er weich genug sein, dann ist er fertig. 

Zutaten: Für 8 Personen

  • 2 kg Oktopus  
  • Wasser  
  • 8 Lorbeerblätter 

Zubereitungszeit: 150 Minuten + 24 Stunden Gefrier Zeit

Schwierigkeitsgrad: leicht