de

Knusprige Kalbs Leber auf Apfel Zwiebel Kompott mit Kartoffel Püree

20.09.2022

Zubereitung

Die Gemüsezwiebeln und die Äpfel schälen, in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl schmoren lassen. Den fein geschnittenen Knoblauch und Oregano dazugeben. Etwas Meersalz und Pfeffer unterheben. Wird alles schon leicht goldgelb, dann die Butter und frische Petersilie hinzufügen und warm stellen. Die Kalbsleber vom Metzger in ca. 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden lassen. Mehl auf einen flachen Teller verteilen und etwas Oregano unterheben. Die Kalbsleberscheiben von jeder Seite im Mehl fest andrücken und in einer heißen Pfanne mit Sonnenblumenöl von jeder Seite 2-3 Minuten etwas anbräunen lassen, so bleibt sie saftig. Inzwischen das Apfel- Zwiebelgemüse auf einen Teller geben. Die Leber dekorativ darauf anrichten und ganz zum Schluss pfeffern und salzen (nicht in der Pfanne salzen, sonst wird die Leber hart). Ein knuspriges Knoblauchbrot und ein trockener Rotwein dazu, einfach perfekt!

Zutaten: Für 2 Personen

  • 400 g Kalbsleber  
  • 2 Äpfel  
  • 2 Gemüsezwiebeln  
  • 100ml Olivenöl  
  • 1El Oregano  
  • 3 Knoblauchzehen  
  • Meersalz  
  • schwarzer Pfeffer  
  • 50 g Butter  
  • frische Petersilie  
  • 300 g Mehl  
  • 200ml Sonnenblumenöl 

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Schwierigkeitsgrad: schwer