de

Karotten mit Knoblauch und Petersilie

29.01.2022

Zubereitung:

 Zwei große geschälte Karotten in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden und ohne Salz bissfest kochen. Kaltgepresstes Olivenöl darüber geben, mit drei dünn geschnittenen Knoblauchzehen, schwarzem Pfeffer aus der Mühle, Flor de Sal und frischer Petersilie vermengen. Eignet sich auch hervorragend als Gemüsebeilage zu Fisch oder Fleisch. Als Salatbeilage sind diese Karotten immer wieder sehr beliebt. 

Zutaten: Für 2 Personen

  • 2 große Karotten 
  • 100ml Olivenöl 
  • schwarzer Pfeffer 
  • 1 Bund Petersilie 
  • Flor de Sal 
  • 3 Knoblauchzehen 

Zubereitungszeit: 15 Minuten plus Garzeit

Schwierigkeitsgrad: leicht



Weitere Bereiche der Kulinarik