de

Gambas Spieß mit Oliven und Kräuter Pesto

09.09.2022

Zubereitung

Große Gambas schälen und putzen. Jeweils 3 Gambas auf ein Holzspieß ziehen und kalt stellen. Schwarze Oliven ohne Kerne und geschälte Knoblauchzehen in eine hohe Schale geben. Bis zum Oliven Rand der Schale mit Olivenöl auffüllen und kräftig pürieren. Frühlingszwiebeln klein zupfen, in ein schmales hohes Gefäß geben und mit Olivenöl, genau wie bei den Oliven auffüllen. Rosmarin und Thymian dazugeben und pürieren. Die Gambaspieße in einer heißen Eisenpfanne mit Olivenöl anbraten. Nehmen die Spieße Farbe an, dann vom Herd nehmen und auf einem Teller übereinander anrichten. Mit dem Oliven und Kräuterpesto begießen. Brot und Weißwein, super!

Zutaten: Für 4 Personen

  • 37 Gambas  
  • 12 Holzspieße  
  • 200 g kernlose, schwarze Oliven  
  • 4 Knoblauchzehen  
  • 500ml Olivenöl  
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln  
  • 2 Rosmarinzweige  
  • 2 Thymianzweige 

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Schwierigkeitsgrad: schwer