Balsamico Portobello Pilze mit Brunnenkresse

28.08.2022

Zubereitung

Frische weiße Champions je nach Größe vierteln oder halbieren und in einer Pfanne anbraten, nicht salzen. Nehmen die Pilze etwas Farbe an, dann mit Balsamico-Essig ablöschen. Kopf wegziehen, sonst läuft die Nase. Die Flüssigkeit reduzieren, bis ein Sirup entsteht. Mit Salz und Zucker würzen und auf die Seite stellen. Die Brunnenkresse von den festen Stielen trennen und auf einer Platte anrichten. Die Balsamico-Champions mit Soße darüber geben und etwas Brot der Region dazu reichen. Ein trockener Rotwein bringt die perfekte Harmonie in dieses Geschmacksorchester.

Zutaten: Für 2 Personen

  • 500 g frische Portobello-Pilze  
  • Olivenöl  
  • 200ml Balsamico-Essig  
  • 1El Zucker  
  • feines Salz  
  • 200 g Brunnenkresse 

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht