de

Doraden Filets auf gebackenen Chu Chu

11.05.2022

Zubereitung

Die Doraden Filets auf der Hautseite mehlieren und auf der Hautseite in Sonnenblumenöl anbraten. Nimmt die Hautseite Farbe an, drehen Sie die Filets und legen die Kirschtomaten mit in die Pfanne. Streuen Sie grobes Salz darüber und ziehen die Pfanne vom Herd. Der Fisch zieht von allein nach. Die gebratenen Doraden Filets auf die gebackene Chu Chu aus dem Backofen setzen.

Tipp: Mehlieren heißt etwas in Mehl andrücken, bevor es gebraten wird.

Zutaten: Für 2-4 Personen

  • 6 Filets von der Dorade
  • 100g Mehl
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • Grobes Meersalz je nach Gusto
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle je nach Gusto
  • gebackene Chu Chu aus dem Ofen

Zubereitungszeit: 20 Minuten plus Backzeiten der Chu Chu

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer